Die Vergabe von Bauleistungen nach der Vergaberechtsreform 2016

Die Vergabe von Bauleistungen nach der Vergaberechtsreform 2016

Das sollte die Praxis jetzt wissen!

Mit dem seit April 2016 in Kraft getretenen novellierten Vergaberecht haben sich auch die Rahmenbedingungen für die Vergabe von Bauleistungen umfassend geändert. Alle mit der öffentlichen Bauauftragsvergabe Befassten sollten sich daher sorgfältig informieren, um sicherzustellen, zukünftige Bauvorhaben rechtssicher und praktikabel zu vergeben. Zudem werden wir über die bisherigen Erfahrungen mit dem neuen Vergaberecht berichten und uns gemeinsam mit den Teilnehmern austauschen.

Seminarort auswählen & buchen »

Seminarinhalte: ​​

Methodik:

Die Thematik wird an praktischen Beispielen und in Dialogform dargestellt, d.h. die Diskussion mit den Teilnehmern ist ausdrücklich erwünscht. 

Zielgruppe:

Zielgruppe dieses praxisorientierten Seminars sind alle mit der öffentlichen Bauvergabe Befassten, z.B. Vertreter der öffentlichen Hand, Architekten, Ingenieure, Consultants, Anwälte etc. 

Vorraussetzungen für Ihre Teilnahme:

Grundkenntnisse der öffentlichen Auftragsvergabe sind erwünscht, aber nicht Bedingung. 

Anmeldung und Konditionen:

Ihre Anmeldung zu diesem Seminar ist bis 7 Tage vor der Veranstaltung möglich. Um für alle Teilnehmer den optimalen Nutzen zu gewährleisten, ist diese Veranstaltung teilnehmerbegrenzt. Durch eine zeitige Anmeldung sichern Sie sich somit Ihren Teilnehmerplatz. 

Im Teilnehmerpreis enthalten sind die Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und das Mittagessen.

Sie erhalten zudem ein Teilnahmezertifikat, welches die Zeitstunden vermerkt, so dass Sie dieses bei Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis einreichen können (Fortbildungsnachweis § 15 FAO).

Anreise und Unterkunft: 

Im Tagungshotel haben wir für Sie ein begrenztes Zimmerkontingent reserviert, welches Sie bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Kennwort "DVNW Akademie" abrufen können. Bitte warten Sie mit Ihren Reisearrangements bis zum Erhalt unserer Durchführungsbestätigung.

Nutzen Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Ihre Anreise, welches Sie nach Abschluss der Anmeldung ab Preis ab 99,- € für Hin- und Rückfahrt nach Verfügbarkeit buchen können. *

*Frühestens buchbar 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn.

Stimmen unserer Teilnehmer:

"Fachlich sehr gut für die Vergabe"

"sehr guter Dozent, aktuelle und interessante Beispiele mit echtem Bezug auf die Praxis"

"gute, informative Veranstaltung"

"Kenntnisse optimal aufgefrischt sowie neue erworben"

 

 

Ort Termin Uhrzeit Freie Plätze Auswahl
Hamburg 27.04.2017 10:00 - 17:00 Uhr
Jetzt buchen