Rechtschutz im Vergabeverfahren

Rechtschutz im Vergabeverfahren

Der sichere Umgang mit Rügen und Nachprüfungsanträgen

• Umgang mit Rügen • Ablauf des Nachprüfungsverfahrens • Strategien für Öffentliche Auftraggeber

Seminarort auswählen & buchen »

Nachprüfungsverfahren können zu erheblichen zeitlichen Verzögerungen des Vergabeverfahrens führen. Auch bei regelkonformer Durchführung des Vergabeverfahrens sind Rügen von enttäuschten Bietern nicht ausgeschlossen. Aber auch Verfahrensfehler lassen sich angesichts der Komplexität des Verfahrens und sich der ständig wandelnden Rechtsprechung nicht immer vermeiden. Um diese Fälle vorzubeugen, müssen sich die öffentlichen Auftraggeber umfassend vorbereiten und insbesondere schon auf Rügen zielgerichtet und professionell reagieren.

Das Seminar gibt einen Überblick über die relevanten Aspekte, die im Zusammenhang mit dem Rechtsschutz zu beachten sind. Außerdem wird die Referentin umfassend aus der Praxis berichten und den Teilnehmern viele Handlungsmöglichkeiten präsentieren.

Das Seminar richtet sich an Personen. die mit der Organisation von Auftragsvergaben betraut sind. Gute Kenntnisse des Vergabeverfahrens sollten vorhanden sein.

Um für alle Teilnehmer/-innen den optimalen Nutzen zu gewährleisten, ist diese Veranstaltung teilnehmerbegrenzt. Durch eine zeitige Anmeldung sichern Sie sich somit Ihren Teilnehmerplatz. 

Im Teilnehmerpreis enthalten sind die Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und das Mittagessen.

Sie erhalten zudem ein Teilnahmezertifikat, welches die Zeitstunden vermerkt, so dass Sie dieses bei Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis einreichen können (Fortbildungsnachweis § 15 FAO).

Tagungshotels

relexa hotel Berlin
Anhalter Straße 8-9
10963 Berlin
030 264 830
kontakt@relexa-hotel.de


Nutzen Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Ihre Anreise, welches Sie nach Abschluss der Anmeldung ab Preis ab 109,80,- € für Hin- und Rückfahrt nach Verfügbarkeit buchen können.*

 

Ort Termin Uhrzeit Freie Plätze Auswahl
Berlin 03.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr
Jetzt buchen