Vergaberecht ist unsere Stärke

Die DVNW Akademie ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Weiterbildungen im Vergaberecht und öffentlichen Auftragswesen. Profitieren Sie von dem Wissen und den Erfahrungen ausgewiesener Experten des Vergaberechts. Ein hoher Nutzen für die Beschaffungspraxis ist uns wichtig. Sie bevorzugen eine Inhouse-Schulung? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

 

Neue Seminare im Angebot:

EVB-IT verstehen und anwenden

06.11.2018 | Berlin
29.11.2018 | Frankfurt am Main
Einblick in die Systematik und Hinweise zur praktischen Ausgestaltung für die erfolgreiche IT-Beschaffung

Details

 

Unsere nächsten Termine:


30.10.18
Hamburg
Datenschutz im Vergabeverfahren
Auswirkungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Datenschutz- und Vergaberecht richtig verstanden und durchdacht.
Referenten: Sebastian Schnitzler, LL.M, Fachanwalt für Vergaberecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Dr. Söntje Julia Hilberg, LL.M., Rechtsanwältin im Datenschutzrecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Details

06.11.18
Berlin
EVB-IT verstehen und anwenden
Einblick in die Systematik und Hinweise zur praktischen Ausgestaltung für die erfolgreiche IT-Beschaffung
Referent: Thomas H. Fischer, Rechtsanwalt, Partner, Waldeck Rechtsanwälte PartmbB Details

07.11.18
Frankfurt am Main
Grundlagenseminar Vergaberecht
Rechtliche Rahmenbedingungen oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, Verfahrensabwicklung, Rechtsschutz
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Michael Wankmüller, vormals BMWi Details


26.11.18
Berlin
Die neue UfAB 2018
IT-Beschaffungen planen, designen und umsetzen
Referenten: Henrik-Christian Baumann, Fachanwalt für Vergaberecht und Informationstechnologierecht, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Julia Fritz, Rechtsanwältin, Senior Managerin, KPMG Law Rechtsanwalts-gesellschaft mbH & Olaf Volz, Dipl. Jurist, Wirtschaftsinformatiker, IMTB Beschaffungsmanagement & Consulting GmbH & Alexander Bock, Rechtsanwalt, Geschäftsführer, IMTB Rechtsanwalts-gesellschaft für IT-, Kommunikations- und Vergaberecht mbH Details


27.11.18
München
Die neue UfAB 2018
IT-Beschaffungen planen, designen und umsetzen
Referenten: Henrik-Christian Baumann, Fachanwalt für Vergaberecht und Informationstechnologierecht, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Julia Fritz, Rechtsanwältin, Senior Managerin, KPMG Law Rechtsanwalts-gesellschaft mbH & Olaf Volz, Dipl. Jurist, Wirtschaftsinformatiker, IMTB Beschaffungsmanagement & Consulting GmbH & Alexander Bock, Rechtsanwalt, Geschäftsführer, IMTB Rechtsanwalts-gesellschaft für IT-, Kommunikations- und Vergaberecht mbH Details

29.11.18
Frankfurt am Main
EVB-IT verstehen und anwenden
Einblick in die Systematik und Hinweise zur praktischen Ausgestaltung für die erfolgreiche IT-Beschaffung
Referent: Thomas H. Fischer, Rechtsanwalt, Partner, Waldeck Rechtsanwälte PartmbB Details


03.12.18
Frankfurt am Main
Beschaffungen aus Fördermitteln
Zuwendungsrecht, Fördermittel und Auftragsvergabe - eine genaue Kenntnis des Vergaberechts schützt vor Rückforderungen
Referent: Dipl.-Verwaltungsfachwirt, Hans Schaller, Lehrbeauftragter für Vergaberecht der Verwaltungshochschule Hof und Hochschule Osnabrück Details

04.12.18
Düsseldorf
Datenschutz im Vergabeverfahren
Auswirkungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Datenschutz- und Vergaberecht richtig verstanden und durchdacht.
Referenten: Sebastian Schnitzler, LL.M, Fachanwalt für Vergaberecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Dr. Söntje Julia Hilberg, LL.M., Rechtsanwältin im Datenschutzrecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Details

04.12.18
Frankfurt am Main
Die Vergabe von Bauleistungen
Unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung zum Vergaberecht
Referent: Michael Werner, Rechtsanwalt, DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH Details

11.12.18
Berlin
Liefer- und Dienstleistungen rechtssicher vergeben
Verwendung einheitlicher Vordrucke (von der Dokumentation bis zum Vertragsvollzug)
Referent: Dipl.-Verwaltungsfachwirt, Hans Schaller, Lehrbeauftragter für Vergaberecht der Verwaltungshochschule Hof und Hochschule Osnabrück Details

15.01.19
Berlin.
Grundlagenseminar Vergaberecht
Rechtliche Rahmenbedingungen oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, Verfahrensabwicklung, Rechtsschutz
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Michael Wankmüller, vormals BMWi Details

15.01.19
München
Rechtliche und praktische Aspekte der Wertung
Rechtliche Rahmenbedingungen, praxiserprobte Vorgehensweisen, Wertungsmethodik
Referenten: Matthias Steck, Vorsitzender der Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern & Wolfgang Bartsch, Managing Consultant Vergabeberatung, IABG mbH Details

17.01.19
Berlin.
Datenschutz im Vergabeverfahren
Auswirkungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Datenschutz- und Vergaberecht richtig verstanden und durchdacht.
Referenten: Sebastian Schnitzler, LL.M, Fachanwalt für Vergaberecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Dr. Söntje Julia Hilberg, LL.M., Rechtsanwältin im Datenschutzrecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Details


24.01.19
Frankfurt am Main.
Vergaberecht konkret
Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen
Referenten: Dr. Irene Lausen, Ministerialrätin, Referatsleiterin Vergabewesen, Gewerberecht, IHK, Eich- und Messwesen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung & Dr. Annette Rosenkötter, Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Vergaberecht, Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB Details


04.02.19
Köln.
Grundlagenseminar Vergaberecht
Rechtliche Rahmenbedingungen oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, Verfahrensabwicklung, Rechtsschutz
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Michael Wankmüller, vormals BMWi Details

07.02.19
Hamburg
Rechtliche und praktische Aspekte der Wertung
Rechtliche Rahmenbedingungen, praxiserprobte Vorgehensweisen, Wertungsmethodik
Referenten: Matthias Steck, Vorsitzender der Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern & Wolfgang Bartsch, Managing Consultant Vergabeberatung, IABG mbH Details

12.02.19
München
Die Vergabe von Bauleistungen
Unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung zum Vergaberecht
Referent: Michael Werner, Rechtsanwalt, DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH Details

21.02.19
Hamburg
Grundlagenseminar Vergaberecht
Rechtliche Rahmenbedingungen oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, Verfahrensabwicklung, Rechtsschutz
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Michael Wankmüller, vormals BMWi Details

25.02.19
München
Datenschutz im Vergabeverfahren
Auswirkungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Datenschutz- und Vergaberecht richtig verstanden und durchdacht.
Referenten: Sebastian Schnitzler, LL.M, Fachanwalt für Vergaberecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Dr. Söntje Julia Hilberg, LL.M., Rechtsanwältin im Datenschutzrecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Details

04.03.19
Frankfurt am Main.
Grundlagenseminar Vergaberecht
Rechtliche Rahmenbedingungen oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, Verfahrensabwicklung, Rechtsschutz
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Michael Wankmüller, vormals BMWi Details

11.03.19
Berlin.
Rechtliche und praktische Aspekte der Wertung
Rechtliche Rahmenbedingungen, praxiserprobte Vorgehensweisen, Wertungsmethodik
Referenten: Matthias Steck, Vorsitzender der Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern & Wolfgang Bartsch, Managing Consultant Vergabeberatung, IABG mbH Details

12.03.19
München
Grundlagenseminar Vergaberecht
Rechtliche Rahmenbedingungen oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, Verfahrensabwicklung, Rechtsschutz
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Michael Wankmüller, vormals BMWi Details




02.04.19
Köln
Datenschutz im Vergabeverfahren
Auswirkungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Datenschutz- und Vergaberecht richtig verstanden und durchdacht.
Referenten: Sebastian Schnitzler, LL.M, Fachanwalt für Vergaberecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Dr. Söntje Julia Hilberg, LL.M., Rechtsanwältin im Datenschutzrecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Details

02.04.19
Berlin
Die unendliche Geschichte - Zuwendungen und Vergaberecht
Abgrenzung und Schnittstellen zwischen Vergaberecht und Zuwendungsrecht
Referenten: Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, Referent, Referat öffentliche Aufträge - Vergabeprüfstelle, BMWi & Dr. Irene Lausen, Ministerialrätin, Referatsleiterin Vergabewesen, Gewerberecht, IHK, Eich- und Messwesen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Details

04.06.19
Hamburg
Die Vergabe von Bauleistungen
Unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung zum Vergaberecht
Referent: Michael Werner, Rechtsanwalt, DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH Details

24.06.19
München
Die unendliche Geschichte - Zuwendungen und Vergaberecht
Abgrenzung und Schnittstellen zwischen Vergaberecht und Zuwendungsrecht
Referenten: Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, Referent, Referat öffentliche Aufträge - Vergabeprüfstelle, BMWi & Dr. Irene Lausen, Ministerialrätin, Referatsleiterin Vergabewesen, Gewerberecht, IHK, Eich- und Messwesen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Details